Ihr/e Ansprechpartner/innen

Katharina Vogel

Club Aktiv

Richard-Wagner-Str. 3
67655 Kaiserslautern

 

Telefon: 06 31 / 67 04 98-88

Mobil: 01 73 / 62 19 505

Fax: 06 31 / 31 04 70 – 26

E-Mail: katharina.vogel@clubaktiv.de

.

Kindergarten- und Schulassistenz (ISBA)

“Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“

Wilhelm von Humboldt

 

Was bedeutet ISBA?

 

„Individueller Service für Betreuung und Assistenz“ (ISBA)

 

Für Kinder/Jugendliche mit seelischen, körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen besteht die Möglichkeit mit Unterstützung einer Eingliederungshilfe (Integrationskraft) in einem Regelkindergarten oder an einer Regelschule aufgenommen zu werden. Die Kindergarten- und Schulassistenz bietet dem betroffenen Kind individuelle Förderung und Unterstützung, um die Teilhabe am sozialen Leben im Alltag zu ermöglichen.
 

Ziele der Integration

 

„Miteinander lernen, miteinander leben“

Ziel der Integrationsarbeit ist es, dass alle Kinder gemeinsam aufwachsen können, miteinander lernen und miteinander leben können, so dass jedes Kind die gleiche Chance hat seine Fähigkeiten und Ressourcen so zu entwickeln, dass es ihm auch in der Zukunft möglich ist, sozial integriert zu sein und seinen Alltag zu bewältigen. Die individuelle Förderung durch die Integrationskraft, richtet sich nach den spezifischen Bedürfnissen des Kindes und kann unterschiedliche Ziele haben. 

 

Leistungen der Assistenz

 

  • Förderung von Kommunikation und sozialer Eingliederung
  • Begleitung und Anleitung bei entwicklungs- oder behinderungsbedingten Schwierigkeiten
  • Pflegetätigkeiten
  • Unterstützung und Beratung bei Antragsstellung

Im Flyer finden Sie noch einmal die wichtigsten Informationen:

 

Download Infoflyer Kindergarten- und Schulassistenz (PDF, ca. 750 kB)

 

Unterstützt und gefördert durch:

 

Logo Stadt Kaiserslautern  Landkreis Kaiserslautern



.